Gegen Christenverfolgung ist Appeasement nutzlos

Von Steffen Reiche

Die größte Christenverfolgung geschieht noch immer in der islamischen Welt. Also in jener Welt, deren Flüchtlingen wir bei uns Raum geben. Hier schreibt ein evangelischer Pfarrer, warum Leisetreterei bei dem Thema falsch ist.

Der Artikel zum Thema ist auf der OnlineAusgabe der deutschen Zeitung „Welt“ erschienen. Wir haben ihn in diesem Beitrag unten verlinkt. (Falls es Darstellungsprobleme gibt bitte hier klicken)

[advanced_iframe src=“https://www.welt.de/debatte/kommentare/article187181978/Islamismus-Gegen-Christenverfolgung-ist-Appeasement-nutzlos.html“ width=“100%“ height=“600″]