Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag und Gottesdienst für verfolgte Christen zum Weltgebetstag

Zum Weltgebetstag für verfolgte Christen findet am Samstag, 9. November 2019 um 19:00 im großen Gemeindesaal Gmunden ein Vortrag mit Dr. Elmar Kuhn, dem Leiter von CiN (Christen in Not) Österreich, statt. Er wird über die aktuelle Lage der größten weltweiten Christenverfolgung berichten und erzählen.

Thema: „Die Ökumene des Blutes (Papst Franziskus) – Märtyrer als Christen von heute“.

Wir bitten um freiwillige Spenden für die Arbeit von CiN.

Dr. Elmar Kuhn, Generalsekretär von Christen in Not – CSI-Österreich

Folgetermin:

Dr. Kuhn wird auch am Sonntag, 10. November 2019 im Gottesdienst in der evangelischen Kirche die Predigt halten. Infos bei Jörg und Angelika Piesch (joergundangelika@aon.at) oder im Pfarrsekretariat (07612 64237)