China: Religionsfreiheit unter Xi Jinping verschlechtert

Peking China: Religionsfreiheit unter Xi Jinping verschlechtert Besonders in Christentum, Islam und tibetischem Buddhismus sieht China die Gefahr „ausländischer Infiltration“. Zwar ist

China: Religionsfreiheit unter Xi Jinping verschlechtert2023-01-19T14:04:39+01:00

China: Geistlicher aus Haft entlassen

Peking/ Chengdu China: Geistlicher aus Haft entlassen Der Geistliche verbüßte seine vierjährige Haftstrafe und ist jetzt wieder mit seiner Familie vereint. Qin

China: Geistlicher aus Haft entlassen2022-12-19T15:20:23+01:00

Indien: Gottesdienst gewaltsam beendet

Neu-Delhi/ Raipur Indien: Gottesdienst gewaltsam beendet Im Bundesstaat Chhattisgarh wurde die kleine Gruppe Gläubiger während des Gottesdienstes attackiert. Ende November griff ein

Indien: Gottesdienst gewaltsam beendet2022-12-03T10:55:55+01:00

Pakistan: Paten-Projekt „Ärzte auf Rädern“

Hyderabad/ Lahore Pakistan: Paten-Projekt "Ärzte auf Rädern" Auf dem Höhepunkt der Flutkatastrophe kochten die Mitarbeiterinnen des St. Elizabeth-Krankenhauses jeden Tag eine warme

Pakistan: Paten-Projekt „Ärzte auf Rädern“2022-11-03T14:23:17+01:00

Iran: Christliche Gefangene überraschend freigelassen

Teheran Iran: Christliche Gefangene überraschend freigelassen Naser Navard Gol-Tapeh und Fariba Dalir sind vor zwei Wochen frühzeitig aus dem Evin-Gefängnis freigekommen. Beiden

Iran: Christliche Gefangene überraschend freigelassen2022-11-03T11:06:18+01:00
Nach oben