Projekte2020-08-24T11:09:58+02:00

HELFEN WIR GEMEINSAM

Solange religiöse Verfolgung und damit zusammenhängende Ungerechtigkeiten bestehen, kann sich keiner von uns wirklich ausruhen. Es liegt an uns, etwas zu verändern. Nehmen Sie noch heute Kontakt auf und machen Sie den Unterschied.

ZUR ZEITSCHRIFT
JETZT SPENDEN

PAKISTAN / Entführung von Maira Shahbaz

Hilfsprojekt "Entführung von Maira Shahbaz" Projektbeschreibung Projektbeginn: 2020 Projektende: ungewiss Projektort: Madina Town von Faisalabad, Punjab Projektempfänger: Menschenrechtsorganisation in Lahore Projektinhalt: a)     Anwaltskosten für die Befreiung von Maira bezahlen b)     Maira auf legale Weise aus ihrer unrechtmäßigen Heirat

PAKISTAN / Safe House

Hilfsprojekt "Safe House in Pakistan" Projektbeschreibung Projektbeginn: 2017 Projektende: Nicht geplant Projektort: Nordöstliche Regionen in Pakistan, Raum Lahore Projektempfänger: Menschenrechtsorganisation in Lahore Projektinhalt: a)     Opfern von religiöser Verfolgung durch Einschaltung der Polizei und in weiterer Folge durch Rechtsvertretung helfen

NIGERIA / Waisenkinder in Nigeria

Hilfsprojekt "Waisenkinder in Nigeria" Projektbeschreibung Projektbeginn: 2015 Projektende: Nicht geplant Projektort: Enugu, Nigeria Projektempfänger: GAMB-Home für 32 christliche Waisenkinder Projektinhalt: a)     Ausbildung b)     Grundbedürfnisse (Wasser, Essen, Kleidung) c)     Gesundheitsvorsorge d)     Nonnenhabitat e)     Weihnachtsgeschenke Projektfinanzierung Regelmäßige halbjährliche Unterstützung Seit

NIGERIA / Mess-Stipendien

Hilfsprojekt "Mess-Stipendien in Nigeria" ProjektbeschreibungProjektbeginn:2015 (unter neuen Kriterien: ab 2020)Projektende:Nicht geplantProjektort:Nordprovinzen, NigeriaProjektempfänger:Katholische Priester (durch Obiora Ike)Projektinhalt:MessstipendienProjektfinanzierungQuartalsweise 1:1 Überweisung der gespendeten Beträge Seit einer Dekade wütet in Norden Nigerias die gefürchtete IS-Miliz ,,Boko-Haram‘‘ mit unvorstellbarer Grausamkeit. Bis Februar 2020 hatte Boko Haram

Schule Minya

Hilfs- und Versöhnungsprojekt "Schule für behinderte Kinder" Aufbauarbeit und Dialog In der Wüstensiedlung Shaavavy sorgt sich Pastor Magdy um seine Schützlinge. Die Schule für die behinderten Kinder musste geschlossen werden. Doch jetzt bewährt sich die Aufbauarbeit im Dialog

Ihre Hilfe hilft uns helfen!

SPENDEN

Mehr Projektnachrichten

Burkina Faso: verschwundener Priester tot

Burkina Faso: verschwundener Priester tot Nachdem es letzte Woche bereits eine Meldung über die Ermordung eines Geistlichen aus Nigeria gab, nun leider eine weitere traurige Meldung aus Burkina Faso. Rodrigue Sanou (Priester der Diözese Banfora) war mit seinem Auto am Weg in die Hauptstadt der Provinz unterwegs, als er verschwand.

Bangladesch: Polizei kündigt Vorgehen gegen islamische Hassprediger an

Bangladesch: Polizei kündigt Vorgehen gegen islamische Hassprediger an Auf einer Konferenz islamischer Geistlicher diese Woche in Dhaka hat die Anti-Terror-Einheit der Polizei ein Vorgehen gegen radikale Prediger angekündigt. In den vergangenen Jahren nahm die Gewalt gegen Atheisten, Hindus und Christen stark zu. Menschen wurden ermordet und Anschläge auf religiöse Einrichtungen

Nigeria: katholischer Pfarrer ermordet

Nigeria: katholischer Pfarrer ermordet Die Entführung des jungen Priesters John Gbakaan, Pfarrer der Kirche des Heiligen Antonius von Gulu in der Diözese Minna, hat einen traurigen Ausgang genommen. Der Leichnam des Geistlichen, der am Freitag gemeinsam mit seinem Bruder entführt worden war, wurde bereits am Tag danach in der Nähe

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten!

Wir wünschen Frohe Weihnachten! Das Team von Christen in Not möchte sich bei Ihnen allen für all Ihre Spenden, Ihre Wünsche und Ihre Nachrichten in 2020 bedanken. Wir freuen uns vom ganzen Herzen, dass unsere Arbeit so großen Zuspruch findet. Das gibt uns Mut und Kraft weiterzumachen! Auch 2020 konnten

Nach oben