Projekte2023-11-09T10:21:09+01:00

UNSERE PROJEKTE

Wir geben Ihnen hier mit den Jahresberichten einen kleinen Überblick über unsere Projekte. Möchten Sie laufend über unsere Projekte informiert werden, bestellen Sie kostenlos unsere monatlich erscheinende Zeitschrift:

Jahresbericht Projekte 2022

Rechenschaft geben gibt SicherheitJahresbericht Projekte 2022"In jedem Jahr stellen wir uns den Prüfungen des Spendengütesiegels (SGS) und des Finanzamtes. Daher können wir guten Gewissens sagen: Ihre Spenden kommen an! 2022 haben wir 84% aller Spenden für die 'statutarische Arbeit' (so

Jahresbericht Projekte 2021

2021 begonnene ProjekteJahresbericht Projekte 2021Ihre Spende wirkt. Vielen Dank! Diese Projekte wurden 2021 begonnen: Nigeria - Zukunft für Terror-OpferIm Oktober 2021 bekamen wir einen Hilferuf aus dem Norden Nigerias: Muslimische Fulani-Terroristen haben ganze christliche Dörfer ausgelöscht. CiN half sofort: In

Jahresbericht Projekte 2020

Mädchen fördern Jahresbericht Projekte 2020 "In vielen Projekten stehen bei uns Frauen im Mittelpunkt. Das hat natürlich den Grund, dass gerade Mädchen die verletzlichste Gruppe in vielen Projektländern sind. Sie werden nicht nur häufig sexuell missbraucht, sondern auch von

HELFEN WIR GEMEINSAM

Solange religiöse Verfolgung und damit zusammenhängende Ungerechtigkeiten bestehen, kann sich keiner von uns wirklich ausruhen. Es liegt an uns, etwas zu verändern. Nehmen Sie noch heute Kontakt auf und machen Sie den Unterschied.

Nachrichten und Hinweise

Arene Ibraheam Sheata (Ägypten)

Christliche Studentin in Ägypten zur Zwangsislamisierung entführt Aufruf zu Gebet und Protest – es darf zu keiner Jagd auf christliche Mädchen kommen Arene Ibraheam Sheata ist 20 Jahre alt und studiert im zweiten Jahr an der Universität für Medizin. Sie stammt aus Assiut und wurde nach ihrem Examen am 22.

Christliche Studentin in Ägypten zur Zwangsislamisierung entführt

Assiut/Wien Christliche Studentin in Ägypten zur Zwangsislamisierung entführt Aufruf zu Gebet und Protest – es darf zu keiner Jagd auf christliche Mädchen kommen Arene Ibraheam Sheata ist 20 Jahre alt und studiert im zweiten Jahr an der Universität für Medizin. Sie stammt aus Assiut und wurde nach ihrem

Ökumenischer Kreuzweg der verfolgten Christen

Wien Ökumenischer Kreuzweg der verfolgten Christen Gemeinsamer Gebetsaufruf von Christen in Not und KMB Wien Wie seit vielen Jahren hat die Katholische Männerbewegung Wien auch dieses Jahr wieder in Zusammenarbeit mit Christen in Not den „Kreuzweg für unsere verfolgten Schwestern und Brüder“ herausgegeben. Ökumenisch denken und beten Christen

Zeitschrift CiN-aktiv Februar-Ausgabe

Zeitschrift CiN-aktiv im Februar Das erwartet Sie u.a. in der aktuellen Ausgabe: Nigerias blutige Weihnachten Pakistan: Wie Ärzte auf Rädern das Leben verändern Nepal: Moonlight School erzieht zur Toleranz Die Kerze der Hoffnung brennt für Pastor Thian Lian Sang (Myanmar) Im Weltjournal u.a. Brasilien, Kirgisistan, Nicaragua und Pakistan   >>Die

Thian Lian Sang (Myanmar)

DIE KERZE DER HOFFNUNG BRENNT Als "Gefangenen des Monats" haben die internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) und die Evangelische Nachrichtenagentur IDEA den baptistischen Pastor Thian Lian Sang in Myanmar benannt. Christen in Not trägt diese Initiative mit. Der Pastor aus der Volksgruppe der Chin gehört der Falam Baptistenkirche an und

WIR GEDENKEN 2024-02

  Pater Leopold Feyen Der 82-jährige Missionar wurde in seinem Pfarrhaus in Kinshasa, der Hauptstadt der DR Kongo aufgefunden. Für seine erfolgreiche jahrzehntelange Arbeit mit Jugendlichen wurde er mehrfach ausgezeichnet. Er dürfte erstochen worden sein. (va.news) Herr, gib ihm die ewige Ruhe und das ewige Licht leuchte ihm. Lass ihn

Nach oben