Iran: Journalist droht Todesstrafe

Teheran Iran: Journalist droht Todesstrafe Der Deutsch-Iraner Jamshid Sharmahd könnte in den kommenden Tagen zum Tode verurteilt werden. Sharmahd sei 2020 aus

Iran: Journalist droht Todesstrafe2022-07-28T09:29:45+02:00

Iran: Freispruch für Christen

Teheran Iran: Freispruch für Christen Die neun Mitglieder der „Kirche des Iran“ wurden vom Vorwurf der „Gefährdung der Staatssicherheit“ und „Förderung des

Iran: Freispruch für Christen2022-03-07T14:30:29+01:00

Iran: christliche Gemeinden wieder vermehrt unter Druck

Teheran/ Karadsch Iran: christliche Gemeinden wieder vermehrt unter Druck Hilfsorganisationen beklagen Verhaftungen von christlichen Gläubigen und Schließungen von Kirchen. Fünf iranische Christen

Iran: christliche Gemeinden wieder vermehrt unter Druck2021-11-16T18:10:18+01:00

Iran: Haftreduktion für drei Christen

Teheran/ Karadsch Iran: Haftreduktion für drei Christen Amin Khaki, Milad Goudarzi und Alireza Nourmohammadi wurden vor zwei Monaten wegen „sektiererischer Aktivitäten“ zu

Iran: Haftreduktion für drei Christen2021-09-03T12:20:11+02:00

Iran: drei Christen zu je fünf Jahren Haft verurteilt

Teheran/ Karadsch Iran: drei Christen zu je fünf Jahren Haft verurteilt Amin Khaki, Milad Goudarzi und Alireza Nourmohammadi wurden wegen „sektiererischer Aktivitäten“

Iran: drei Christen zu je fünf Jahren Haft verurteilt2021-09-03T12:22:09+02:00
Nach oben