Laden...
Nachrichten2019-04-08T11:12:03+02:00

Nachrichten zu Religionsfreiheit und Christenverfolgung

Nordkorea: Regierung verletzt Menschenrecht auf Religionsfreiheit

13. September , 2021|

Pjöngjang/ Washington D.C. Nordkorea: Regierung verletzt Menschenrecht auf Religionsfreiheit In einem Bericht der US-Kommission für internationale Religionsfreiheit wird den Regierungsverantwortlichen Nordkoreas „absolute Aberkennung der Religionsfreiheit“ attestiert. Der Bericht „Organized Persevution:

Archive

Ihre Hilfe hilft uns helfen!

SPENDEN
Nach oben